Produkte und Angebote aus Technik, Haushalt, Haustierbedarf und vieles mehr

KfW kauft 20-Prozent-Anteil an 50Hertz – Auch Leifeld-Verkauf untersagt: Regierung vereitelt China-Einstieg bei 50Hertz


Die Bundesregierung hat den Einstieg Chinas in die deutsche Stromversorgung verhindert. Die Staatsbank KfW erwirbt einen Anteil von 20 Prozent am Übertragungsnetzbetreiber 50 Hertz und sticht damit den chinesischen Staatskonzern SGCC aus. Zugleich untersagt die Regierung den Verkauf des Maschinenbauers Leifeld an chinesische Investoren und wendet damit erstmals die neue Außenwirtschaftsverordnung an.mehr…